Rückblick 2017

 

Besucherinteresse ungebrochen


Festival der Kristalle bestätigt Ruf als Mekka der Mineraliensammler/

Echtheitsprüfer haben viel zu tun

Wolfach. "Mehrere Tausend Besucher" habe man über die beiden Messetage wieder in der Zeltstadt gehabt (...) Unzählige Mineralienfundstücke, Schmuck- und Dekoarbeiten warteten einmal mehr auf Abnehmer. (...) An beiden Veranstaltungstagen habe man einen "unglaublichen Besucheransturm" verzeichnet, betonten die Heizmanns. Auch das Rahmenprogramm in der Innenstadt nach Messeschluss am Samstagabend mit Livemusik und Magie sein von den Gästen trotz anfangs bedrohlich grauer Wolken sehr gut angenommen worden. (...)

 

 


Alle Hände voll zu tun hatten Bernhard Bruder und Karola Sieber vom Institut für Edelsteinprüfung in der Schlosshalle. "Der Zuspruch ist von Jahr zu Jahr größer", sagte Bruder , der zum Thema Echtheitsprüfung auch einen der diversen Fachvorträge hielt. Übers Wochenende entlarvten Bruder und Sieber so manchen "Blender": Bei Schmuckstücken mit Edelsteinen, die die Besucher von Zuhause mitbrächten - Erbstücke und ähnliches - gebe es eine hohe Zahl von Fälschungen.

 

 

 

 

 

Einige Meter weiter in der Schlosshalle präsentierten Yolanda und Hans Vorstermans garantiert echte und obendrein spektakuläre Funde  aus dem "American Midwest". "Wir haben unglaublich viele gute Reaktionen bekommen, es wurden viele Fotos gemacht", sagte Hans Vorstermans. 90 Prozent der Stücke stammten aus seiner Privatsammlung, die übrigen waren Leihgaben von Sammlern, die er verkauft hatte. (...)

Bericht: Offenburger Tageblatt/ Tobias Lupfer

Fotos: Privat

 

Schlichtweg ein wahres Eldorado

Mineralien/ Festival in Wolfach zieht Fachkundige und Laien an/

Thema fürs nächste Mal steht schon fest

Eine der schönsten Sonderschauen bisher, ist beim Festival der Kristalle in Wolfach zu sehen gewesen. Zum diesjährigen Thema "American Midwest" haben die Niederländer Yolanda und Hans Vorstermans präsentiert.

 

Wolfach. Vorstermans' Calcite und Fluorite, die in Tennessee und Missouri gefunden wurden, riefen beim Publikum viel Bewunderung hervor.Viel fotografiert wurde ein Bergkristall aus Arkansas. Die Rarität, von der es nur fünf Exponate weltweit gibt, ist über Sand gewachsen.

          

Die Veranstalter Gabi und Frieder Heizmann konnten mit den Vorstermans ein tolles i-Tüpfelchen für das Festival (...) gewinnen, denn die beiden machen kaum Sonderausstellungen. "Wir haben die Heizmanns kennengelernt, als sie vor 16 Jahren zum ersten Mal das Festival organisiert haben", erzählt der Niederländer. Fortan sei er mit seiner Frau auch jedes Mal dabei gewesen. (...) Neben dem Messeangebot komplettierten mehrere Fachvorträge, Echtheitsprüfungen von Edelsteinen und Kinderprogramm die Veranstaltung.

Durch die Ausdehnung des Areals um den neu hinzu gekommenen Schlosshallenteil wurde Raum geschaffen für ein weiteres Novum: Liane Scherer bot Tiefenentspannung durch eine Massage mit erwärmten Basal- und Edelsteinen an. (...)  Neu war in diesem Jahr die 3-D Präsentation von Dieter Grässer, die faszinierende Einblicke in den Mikrikosmos von Steinen und Insekten gab.

Im hinteren Bereich des Schlosshofes unterhielt die Musikgruppe "Try Tomorrow" mit Acoustic Rock, Folk und Eigenkompositionen (...)

"Die Messe ist schlichtweg ein wahres Eldorado für alle, die Steine in jeglichen Formen lieben", schwärmte eine Besucherin (...)

        

 


Wer wollte, konnte am Samstag nach Messeschluss den Besuch in der Hauptstraße ausklingen lassen. Auf einem umfunktionierten Unimog sorgten Live-Musik sowie Alfred Metzler und Bernd Kasper für Unterhaltung.

Nach dem Festival ist vor dem Festival: das Thema nächstes Jahr wird Peru sein (...)

Bericht und Fotos: Schwarzwälder Bote/ Evelyn Jehle
 

<---Rückblick 2018

Rückblick 2016--->